Aufruf zur Abstimmung zum Junior des Jahres beim DSB

Für die diesjährige Stipendiumsvergabe des DSB sind aus unserem Verband 3 hervorragende Jungschützen nominiert worden.

 

Hier steht Max Braun vom KKS Ispringen in Einzelwerttbewerb und Larissa Weindorf vom SV Rheinau, in der Kategorie Mannschaft des Jahres zusammen mit Max Braun im Wettbewerb KK Liegend Mixed zur Wahl.

Wir empfehlen unsere Stimmen Larissa und Max zu geben aber auch Eduard Baumeister, der sich in Lima/Peru bei der Junioren-WM die Bronzemedaille sichern konnte und wie Max und Larissa dort äußerst erfolgreich waren. 
Die Seite für die Abstimmung findet ihr auf der Homepage des Deutschen Schützenbundes www.dsb.de


Ergebnisse DM LG Auflage in Dortmund

Herzliche Glückwünsche für unseren Vizemeister bei der DM LG Auflage in Dortmund Werner Brenneisen.

Bei 163 Teilnehmern startete er für den SSV Hilsbach und belegte mit nur 0,3 Ringen Rückstand den hervorragenden 2. Platz.

Gleichfalls Glückwunsch auch an seine Mannschaftskameraden Manfred Padberg und Heinz Rott zum Platz 4 mit einem ( ! ) Zehntel auf Platz drei im Mannschaftsergebnis.

Die redaktionelle leichte Verspätung bitten wir zu entschuldigen.


Ergebnisse DM Hannover

Download
m1.36.74 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.9 KB
Download
e1.36.76 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.5 KB
Download
e1.36.78 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.3 KB


Verschiebung der Rundewettkämpfe

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

sicher haben es die meisten unter Ihnen bereits vermutet – der erste Rundenwettkampf 2021 (geplant für den 25.04.2021) wird nicht stattfinden können.

 

Leider erlaubt es die aktuelle Situation und die Corona-Verordnung nicht, dass die Rundenwettkämpfe 2021 wie geplant am kommenden Wochenende beginnen.

Viele Vereine können gar nicht oder nur eingeschränkt die Schießstände benutzen. Diesen Umständen müssen wir mit unserer Entscheidung Rechnung tragen.

Wir bleiben aber optimistisch und hoffen weiter auf die Durchführung der Runde 2021.

 

Hier die neue Planung:

 

  • Die ersten drei Wettkämpfe werden verschoben und zeitlich hinten angehängt.
  • Der erste Wettkampf soll am 30.05.2021 stattfinden.
  • Die Wettkämpfe an den Terminen 18.07.2021 und 25.07.2021 sollen wie geplant stattfinden.
  • Voraussichtlich bleibt es beim Fernwettkampfmodus – hier entscheiden wir aber kurzfristig je nach Corona-Lage.
  • Über die neuen Termine der verschobenen drei Wettkämpfe werden wir sie rechtzeitig informieren.

 

Bei Rückfragen stehen Ihnen die Landessportleitung oder die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Elke Sommer

Geschäftsführerin


Stellungnahme von Wissenschaftlern zu eSport

Download
Stellungnahme zum eSport.pdf
Adobe Acrobat Dokument 182.5 KB