Die Sportleitung des BSV teilt mit:

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

in Absprache mit dem Verbandsligaleiter hat die Landessportleitung entschieden, dass die Liga Luftgewehr + Luftpistole 2020/21 des Badischen Sportschützenverbandes abgebrochen wird.

 

Wir bedauern diese Entscheidung sehr. Leider ist aber aufgrund der aktuelle Lage und der zeitlichen Rahmenbedingungen eine Wiederaufnahme der Liga 2020/21 nicht umsetzbar.

 

Folgendes wurde vor Beginn der Liga 2020/21 festgelegt:

Bei Abbruch der Liga werden die bisher gemeldeten Ergebnisse gestrichen und es erfolgt keine Siegerehrung.

In der Saison 2020/2021 gibt es keine Auf- und Abstiege. In der kommenden Saison wird in derselben Zusammenstellung gestartet, wie zur Saison 2020/2021.

 

Derzeit hoffen wir, dass die neue Saison regulär beginnen kann und eine Durchführung ohne Einschränkungen möglich ist. Dementsprechend beginnen nun die Planungen zur Ober- und Landesliga Luftgewehr + Luftpistole 2021/22.

 

In diesem Zusammenhang bitten wir alle Oberliga und Landesliga Vereine der letzten Saison um Rückmeldung, falls sie keine Mannschaft mehr melden wollen oder können. Die Abmeldungen für Oberliga und Landesliga senden Sie bitte bis zum 10.04.2021 per E-Mail an sportmeldungen@bsvleimen.de.

 

Wann und in welchem Rahmen die nächste Ligatagung stattfindet, steht noch nicht fest. Hierüber entscheidet der Ligaausschuss in seiner nächsten Sitzung im April 2021.

 

Die betreffenden Vereine werden zeitnah vom Kreisligaleiter angesprochen.

 


Download
BSV Ligaordnung_2018-2021 und Terminplan
Adobe Acrobat Dokument 391.1 KB
Download
Liga 2020-2021 abweichende Regeln.pdf
Adobe Acrobat Dokument 530.0 KB