Infobrief unserer Ausschüsse

Werte Schützinnen und Schützen des Schützenkreises Sinsheim.


Unter Beachtung der im Juni geltenden Versammlungsbeschränkungen hat sich der
geschäftsführende Vorstand und der Sportausschuss zu Sitzungen getroffen und
werdet ff. von den wesentlichen TOPs informiert.


KSBall 2020
Eine Entscheidung die nicht leicht fiel betraf den Kreisschützenball 2020.
Unter Berücksichtigung der Entwicklung der gesetzlichen Vorgaben und der
besonderen Verantwortung für unsere Risikogruppen haben wir den KSBall dieses
Jahr abgesagt.
Um eine vernünftige Vorplanung gewährleisten zu können war diese
schwerwiegende Entscheidung auch den veranstaltenden Vereinen zu schulden.
Die Ehrung der neuen amtierenden Schützenkönige wird in angemessenen Rahmen
beim KSTag stattfinden. Auf die Beschlüsse der höheren Ebenen darf verwiesen
werden.


Kreisjugendpokal 2020
Da das Jugendtraining der Vereine derzeit erst in Anlauf kommt und die
Sommerferien quasi vor der Haustür stehen erscheint es auch nach Empfehlung
einiger Jugendleiter unzweckmäßig diese Veranstaltung anzusetzen.
Auch hier waren hinsichtlich der Abläufe die Verordnungen zu beachten.


Kreisjugendtraining
Kreistrainingsmaßnahmen werden aufgrund aktueller beruflichen Probleme
Trainer bis zum Spätjahr ausgesetzt.
Künftige Besetzung und Ausgestaltung werden im Jugendausschuss,
Vorplanung derzeit Montag 28.09.2020, erörtert. Eine rechtzeitige Einladung
folgt.


Landesjugendtag
Auf die Verschiebung, vermutlich September, und Teilnahme hierzu wird
hingewiesen.


GK-Runde Kurz- und Langwaffen
Sofern die Verordnungen es zulassen wird die Spätjahrsrunde für das
Ordonanzgewehr, Spopi und KK und Selbstlader eingerichtet.
Die Belange für entsprechende Nachweise wurde berücksichtigt.
Fernwettkämpfe sind in Aussicht gestellt.


Wettkämpfe Liga und Auflageschießen
Die Ausgestaltung hierzu wird, sofern möglich, nach neuester Lage bei der SpLSitzung
bekannt gegeben.


Kreispokalschießen:
Das Kreispokalschießen soll gemäß den geltenden Verordnungen stattfinden und
wird am 22.07.2020 (Videokonferenz) entschieden.


Videokonferenzen
Um weiterhin für besondere Lagen, sicherlich auch für ad-hoc-Besprechungen,
gewappnet zu sein, werden Video-Konferenzen weiter ausgestaltet und verbessert.
Die Probechats für verschiedene Gremien sind angelaufen.


Sportleitersitzung:
Termin lt. Plan: 20.08.2020, 19.30 h in Sinsheim


Themen: siehe oben, mögliche Meldungen bitte vorbereiten


Bleibt gesund, wir halten euch auf dem Laufenden


Eure Kreisvorstandschaft


Infobrief des Badischen Sportschützenverbandes, Stand 24.04.20

Download
Infobrief-23.04.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 445.9 KB